Wechsel in der Verpachtung des laufenden Netzbetriebes

Stromnetze in Müllheim und Staufen: 
Wechsel in der Verpachtung des laufenden Netzbetriebes

Die Stadtwerke MüllheimStaufen GmbH hat in 2012 die Stromnetze in Müllheim und Staufen erworben und in das Eigentum übernommen. Der laufende Netzbetrieb und die Sicherstellung der Stromversorgung wurden seinerzeit an die ED Netze GmbH verpachtet, die die Netze auch zuvor schon betrieben hatte und somit die Kontinuität gewährleistete.

Da der Pachtvertrag zum Ende des Jahres 2018 ausläuft, war entsprechend den Vergaberichtlinien ein europäisches Ausschreibungsverfahren notwendig geworden. Dabei wurde der bnNETZE GmbH als wirtschaftlichstem Bieter der Zuschlag erteilt.

In 2018 wurden umfangreiche Vorbereitungen getroffen und Prozesse abgestimmt, so dass ein reibungsloser Übergang erwartet wird. Der Übergang erfolgt in der Nacht vom 31.12.2018 auf den 01.01.2019.

Die bnNETZE GmbH – die Netztocher des Energie- und Umweltdienstleisters badenova - wird somit, im Auftrag der Stadtwerke, für den Betrieb der Stromverteilnetze umfassend verantwortlich sein. Zu den Aufgaben gehören insbesondere der Betrieb, die Wartung und Instandhaltung sowie die Modernisierung der Stromverteilernetze in Müllheim und Staufen. Bei Störungen erreichen Sie die Störungsstelle der bnNETZE GmbH unter der Rufnummer 0800/2 767 767. Für Sie als Kunde der Stadtwerke ändert sich durch den Pächterwechsel nichts. Sollten Sie dennoch Fragen haben, stehen Ihnen auch die Mitarbeiter der Stadtwerke selbstverständlich zur Verfügung.

Wichtige Information Stromnetze:

Notrufe bis zum 31.12.2018, 24:00 Uhr: 07623 / 92 18 18 (ED Netze GmbH)
Notrufe ab 01.01.2019, 00:00 Uhr: 0800 / 2 767 767 (bnNetze GmbH)

                           

Datum: 
Freitag, 14. Dezember 2018 - 8:15