Bauprojekte

Stadtwerke erneuern Leitungen und Bauwerke

Die Stadtwerke MüllheimStaufen weisen auf Baumaßnahmen zur Erneuerung von Strom-, Gas- und Wasserleitungen sowie Sanierungen von Bauwerken hin und bitten Anlieger und Verkehrsteilnehmer um Verständnis für mögliche Beeinträchtigungen.

„Bedauerlicherweise sind solche Baumaßnahmen mit vorübergehenden Störungen der Anwohner verbunden“, sagt Michael Sattler, Technischer Leiter der Stadtwerke MüllheimStaufen. Vorübergehend sind Grundstückszufahrten erschwert oder unterbunden, auch muss für das Umhängen der Hausanschlüsse zeitweise das Wasser bzw. Gas abgestellt werden. Dies erfolgt jedoch nach vorheriger Mitteilung an die Betroffenen und dauert jeweils nur wenige Stunden.

„Alle Leitungserneuerungen geschehen aufgrund des Alters, der zunehmenden Anzahl von Rohrbrüchen sowie der verminderten Leistungsfähigkeit der Rohrleitungen“, betont Michael Sattler die Notwendigkeit der Maßnahmen, „durch die planmäßige Verjüngung der Netze erhöhen wir die Betriebssicherheit und wollen Störungen vorbeugen, Wir sind sehr bemüht, die unvermeidbaren Beeinträchtigungen so gering wie möglich zu halten.“

Vorübergehende Vollsperrung „Im Waisenhof“ in Müllheim

Aufgrund der Erneuerung von Wasser- und Gasleitungen einschließlich der erforderlichen Hausanschlüsse muss die Straße „Im Waisenhof“ (zwischen Werderstraße und Klemmbach) auf Anordnung der Verkehrsbehörde vom 06. April 2021 bis voraussichtlich 23. April 2021 voll gesperrt werden.

Die bnNETZE GmbH führt im Auftrag der Stadtwerke MüllheimStaufen GmbH die Planung, Bauleitung und Abwicklung dieser Baumaßnahme durch. Die Tiefbauarbeiten werden von der Firma Wörner Tief-und Pflasterbau GmbH ausgeführt.

Da die Befahrung für Müllfahrzeuge zeitweise jedoch nicht möglich sein wird, bitten die beteiligten Firmen die Anwohner, dass Sie in dieser Phase vorübergehend die Müllbehälter an die benachbarte Straße abstellen. Um eine zügige Abwicklung der Baumaßnahme gewährleisten zu können, muss der gesamte Straßenbereich von Fahrzeugen freigehalten werden. Die Grundstücke bleiben für die Anwohner und im Notfall auch für den Rettungsdienst erreichbar. Hier kann jedoch zeitweise, aber nur vorübergehend, mit Behinderungen der Zufahrten gerechnet werden. 

Durch diese Maßnahme können wir als Stadtwerke einen weiteren Baustein zur Sicherstellung einer stabilen Versorgung mit Trinkwasser und Gas gewährleisten und die planmäßige Erneuerung der Netze fortsetzen.

Wir bitten um Verständnis und Nachsicht für die damit verbundenen Unannehmlichkeiten und Umwege. Selbstverständlich sind wir sehr darum bemüht, die Baumaßnahme schnellstens abzuwickeln um die Beeinträchtigungen zu minimieren.

Ihre Ansprechpartner rund um die Baustelle sind: 

bnNETZE, Projektsteuerung und Gasversorgung:
Herr Michael Mecking, michael.mecking@bnnetze.de Tel. 0160 / 4774960

Tief- und Pflasterbau Wörner GmbH, bauausführende Firma
Herr Moritz Wörner, mw@woerner-tief-pflasterbau.de Tel. 0170 / 1856297

Stadtwerke MüllheimStaufen GmbH, Wasserversorgung
Herr Manuel Pfrengle, manuel.pfrengle@alemannenenergie.de Tel. 0162 / 2697936

Vielen Dank für Ihr Verständnis 
Ihre Stadtwerke MüllheimStaufen GmbH

Erneuerung der Trinkwasserleitung in Müllheim-Dattingen

Die Stadtwerke MüllheimStaufen GmbH erneuern die Wasserleitung einschließlich der Hausanschlüsse im Bereich vom alten Pumpwerk bis zur Einmündung Im Weißeneck/ Winzerstraße über den Feldweg mit einer Gesamtlänge von ca. 430m. Die Arbeiten dauern von Mitte März bis voraussichtlich Mitte April.

Das Ingenieurbüro Fritz Planung  führt im Auftrag der Stadtwerke MüllheimStaufen GmbH die Planung, Bauleitung und Abwicklung dieser Baumaßnahme durch. Die Tiefbauarbeiten werden von der Firma Joos ausgeführt. 

Wir bitten um Verständnis und Nachsicht für die damit verbundenen Unannehmlichkeiten und Umwege. Selbstverständlich sind wir sehr darum bemüht, die Baumaßnahme schnellstens abzuwickeln um die Beeinträchtigungen zu minimieren.

Durch diese Maßnahme können wir einen weiteren Baustein zur Sicherstellung einer stabilen Versorgung mit Trinkwasser gewährleisten und die planmäßige Erneuerung der Netze fortsetzen. 

Ihre Ansprechpartner rund um die Baustelle sind:

Fritz Planung, Gesamtbauleitung
Herr Stefan Ochialbescu, ochialbescu@fritz-planung.de Tel. 0151 / 15062647

Stadtwerke MüllheimStaufen GmbH, Wassermeister
Herr Manuel Pfrengle, manuel.pfrengle@alemannenenergie.de Tel. 0162 / 2697936

Firma Joos GmbH, bauausführende Firma
Herr Hans-Jörg Brunner, hj.brunner@joos-gruppe.de Tel. 0151 / 58051829

 

 

Vollsperrung der Bugginger Straße in Müllheim-Britzingen

Vollsperrung der Bugginger Straße in Müllheim-Britzingen 

Aufgrund einer dringenden Erneuerung eines Wasserhausanschlussschiebers durch die Stadtwerke MüllheimStaufen muss die Bugginger Straße von Einmündung Grubengasse bis Saunaweg in Müllheim-Britzingen vom 06. April 2021 bis voraussichtlich 09. April 2021 voll gesperrt werden. 

Eine Vollsperrung ist leider unumgänglich, da die Wasserleitung in der Mitte der Straße liegt und die Baugrube fast die gesamte Straßenbreite in Anspruch nimmt. Eine Restbreite bleibt den Fußgängern und Radfahrern vorbehalten. Eine Umleitungsstrecke für KFZ ist entsprechend ausgeschildert.
 
Die Stadtwerke MüllheimStaufen GmbH bittet um Verständnis für diese dringende Maßnahme zur Verbesserung der Versorgungssicherheit und bitten zugleich um Nachsicht für die damit verbundenen Unannehmlichkeiten und Umwege. Selbstverständlich sind wir sehr darum bemüht, die Baumaßnahme schnellstens abzuwickeln, um die Beeinträchtigungen zu minimieren.

Vielen Dank für die Kenntnisnahme und das Verständnis. 
Ihre Stadtwerke MüllheimStaufen GmbH 

Erneuerung der Trinkwasserleitung in Müllheim-Feldberg

Die Stadtwerke MüllheimStaufen GmbH erneuern/ erweitern Teile der Wasserleitung und Armaturen einschließlich einzelner Hausanschlüsse im Bereich der Straßen „Bergstraße/ Ahornweg/ Lohbergstraße und Niedermattweg“. Die Arbeiten dauern abschnittsweise von Mitte April bis voraussichtlich September. Für die Durchführung sind Grab- und Straßenbauarbeiten notwendig, die mit der Stadt Müllheim abgestimmt sind.

Das Ingenieurbüro Fritz Himmelsbach + Scheurer führt im Auftrag der Stadtwerke MüllheimStaufen GmbH die Planung, Bauleitung und Abwicklung dieser Baumaßnahme durch. Die Tiefbauarbeiten werden von der Firma Oskar Vogel Straßenbau GmbH & Co. KG  ausgeführt. 

Wir bitten um Verständnis und Nachsicht für die damit verbundenen Unannehmlichkeiten und Umwege. Örtliche Umleitungen sind ausgeschildert. Selbstverständlich sind wir sehr darum bemüht, die Baumaßnahme schnellstens abzuwickeln um die Beeinträchtigungen zu minimieren. 

Durch diese Maßnahme können wir einen weiteren Baustein zur Sicherstellung einer stabilen Versorgung mit Trinkwasser gewährleisten und die planmäßige Erneuerung der Netze fortsetzen. 

Ihre Ansprechpartner rund um die Baustelle sind:

Ingenieurbüro Himmelsbach + Scheurer, Gesamtbauleitung
Herr Franz Keller, franz.keller@keller-ib.de Tel. 0160 / 95751351

Stadtwerke MüllheimStaufen GmbH, Wassermeister
Herr Manuel Pfrengle, manuel.pfrengle@alemannenenergie.de Tel. 0162 / 2697936

Oskar Vogel Straßenbau GmbH & Co. KG, bauausführende Firma
Herr Dennis Heck, d.heck@vogel-walliser.de Tel. 0152 / 57929437

 

Vollsperrung Hügelheimerstraße in Müllheim
HWM verlegt neue Wärmeleitung - Vollsperrung Hügelheimerstraße / Einmündung Leibnizstraße in Müllheim 
 
Aufgrund der Verlegung der Wärmeleitung in der Hügelheimerstraße / Leibnizstraße muss die „Hügelheimerstraße“ in Müllheim ab dem 10. Mai 2021 für etwa 4 Wochen voll gesperrt werden. Die Zufahrt in die Wehrgasse ist gewährleistet. 
 
Durch diese Maßnahme kann die HWM Holzwärme Müllheim einen weiteren Baustein zur Sicherstellung einer regenerativen Wärmeversorgung gewährleisten und die planmäßige Erweiterung der Netze fortsetzen. Parallel erneuert die Stadtwerke MüllheimStaufen GmbH einzelne Abschnitte der Wasserleitungen. Eine Umleitung ist entsprechend ausgeschildert. In Notfällen ist die Durchfahrt für Rettungs- und Einsatzfahrzeuge selbstverständlich gewährleistet. 
 
Wir bitten um Verständnis und Nachsicht für die damit verbundenen Unannehmlichkeiten und Umwege. Selbstverständlich sind wir sehr darum bemüht, die Baumaßnahme schnellstens abzuwickeln um die Beeinträchtigungen zu minimieren.
 
Vielen Dank für Ihr Verständnis 
 
Martin Käfer
technischer Geschäftsführer HWM
 
Özcan Ulusoy 
Wassermeister, Stadtwerke MüllheimStaufen GmbH