Strom- und Gaszähler werden im März abgelesen

Die Strom- und Gaszähler werden durch unseren Netzbetreiber, die bnNETZE GmbH, in Staufen und Müllheim im März abgelesen. Die Stadtwerke MüllheimStaufen GmbH als Eigentümerin der Netze weist darauf hin, dass die Ablesung durch externe Mitarbeiter durchgeführt wird.  Die bnNetze GmbH hat die Stromnetze und die Gasnetze von den Stadtwerken gepachtet und ist somit für den Netzbetrieb und auch für die Ablesung der Zähler zuständig. 
 
Die bnNETZE GmbH hat mit Ausbruch der Pandemie im Wesentlichen auf die Kundenselbstablesung umgestellt. Kunden erhalten zur anstehenden Ablesung ein Anschreiben, in dem verschiedene Möglichkeiten für die Abgabe des Zählerstandes eröffnet werden:
  • Abrisskarte, auf der die Zählerstände notiert werden können, selbstverständlich portofrei und unter Einhaltung der Datenschutzgrundverordnung
  • Onlineportal, der Zugang funktioniert einfach über bnnetze.de/selbstablesung oder dem im Anschreiben enthaltenen QR-Code
  • Zählerstandsablese-App, die kostenfrei heruntergeladen werden kann
  • Telefonisch: telefonische Abgabe des Zählerstandes beim Kundenservice von bnNETZE (kostenlos 0800 2 21 26 21) oder dem Metering-Service des Dienstleisters E-MAKS (aktuell 0761 88888 4946)
  • Online-Formulare: www.//bnnetze.de/service/zaehlerstand-melden/
Bitte beachten Sie, dass die Stadtwerke MüllheimStaufen GmbH für Strom und Gas keine Zählerstände entgegen nehmen, da die Ablesung ausschließlich über den zuständigen Netzbetreiber abgewickelt werden muss. Wählen Sie dazu einfach eine der oben aufgeführten Möglichkeiten, Ihren Zählerstand mitzuteilen. 
 
Weiter beachten Sie bitte, dass sie nicht von den Stadtwerken oder der bnNETZE GmbH zur Zählerstandabfrage angerufen werden. Sie erhalten ein Anschreiben mit den oben aufgeführten Möglichkeiten, die Zählerstände mitzuteilen. Es sind keine Mitarbeiter*innen angesetzt eine telefonische Abfrage zu starten. Sofern Sie dennoch telefonisch kontaktiert werden, handelt es sich um einen unseriösen Anruf. Legen Sie bei solchen Anrufen direkt - und ohne etwas zu sagen – auf und melden Sie das der Polizei. Wenn es sich tatsächlich um Ihren Energieversorger handelt, schreibt dieser Sie seriös an oder meldet sich in Ruhe nochmals bei Ihnen.
 
 
Bei Nachfragen wenden Sie sich bitte direkt an den Netzbetreiber oder an die Mitarbeiter der Stadtwerke MüllheimStaufen. 
 
Bitte beachten Sie, dass unsere Kundenbüros weiterhin geschlossen sind.
                      
Datum: 
Dienstag, 16. Februar 2021 - 15:00