Warnung vor unseriösen und irreführenden Anrufen!

Es kommt aktuell wieder vermehrt zu unerlaubten Telefonanrufen. Unter einem Vorwand steht das Erfragen der Zählernummer und des Zählerstandes im Fokus, um mit diesen Daten bestehende Verträge kündigen zu können oder gar neue Verträge abzuschließen. Die Anrufer geben sich als Mitarbeiter*innen der Stadtwerke MüllheimStaufen aus. Die Stadtwerke stellen klar: Es werden keine Kunden angerufen um Daten abzufragen. Hier handelt es sich um Betrüger*innen!
 
Seien Sie umsichtig und geben Sie keinesfalls Ihre Daten am Telefon weiter. Legen Sie bei solchen Anrufen einfach direkt wieder auf – ohne etwas zu sagen. Helfen Sie uns, die Betrüger*innen zu entlarven und melden Sie den Anruf umgehend bei folgenden Anlaufstellen und informieren Sie Ihre Familie, Freunde, Bekannte und Nachbarn: 
 
Verbraucherservice Energie, Bundesnetzagentur,
Postfach 8001, 53105 Bonn,
Telefon: 030/22480-500
E-Mail: verbraucherservice-energie@bnetza.de
 
Schlichtungsstelle Energie e. V.,
Friedrichstraße 133, 10117 Berlin,
Telefon: 030/2757240–0
E-Mail: info@schlichtungsstelle-energie.de
 
Wenn es sich tatsächlich um Ihren Energieversorger handelt meldet sich dieser erneut bei Ihnen. Wenn Sie sich unsicher sind, können Sie sich gerne bei unserem Kundenservice rückversichern.
 
Kundenbüro Müllheim   
Marktstraße 1-3
Telefon: 07631 / 936 08-0
 
Kundenbüro Staufen
Am Schießrain 1a
Telefon: 07633 / 933 224-0
 
Telefonische Öffnungszeiten:  
Montag – Mittwoch    9:00 – 12:30 Uhr + 13:30 – 16:00 Uhr
Donnerstag               10:00 – 12:30 Uhr + 13:30 – 17:00 Uhr
Freitag                          8:00 – 13:00 Uhr
 
Datum: 
Mittwoch, 27. Januar 2021 - 14:00