Abschlag und Abrechnung

Welche Informationen finde ich auf meiner Abrechnung?
Wie wird mein monatlicher Abschlag für Wasser berechnet?
Ihr monatlicher Abschlag für Wasser berechnet sich wie folgt:
 
1.   Frischwasser/Trinkwasser
 
*Der Grundpreis wird gestaffelt nach der Zählergröße erhoben. Die meisten privaten Haushalte in Einfamilienhäusern besitzen die Zählergröße „Qn 3=4“. Die Wasserzählergröße können Sie direkt auf Ihrem Zähler ablesen.
 
Zu Ihrer Orientierung, finden Sie in unserem Dokument statistischen Jahresverbräuche verschiedene Verbrauchswerte. 
 
Alle Preise für Müllheim und Staufen finden Sie im jeweils aktuellen Preisblatt. Unser Ziel ist es, Ihre monatlichen Abschläge so zu kalkulieren, dass für Sie keine Nachzahlungen anfallen.
 
 
2.   Abwasser
 
Hinzu addiert wird dann noch der monatliche Abschlag für Abwasser:
 
Die Abwassergebühr wird für die Kommune mit dem Wasserpreis erhoben und dorthin abgeführt. Sie setzt sich aus einer Schmutzwassergebühr und einer Niederschlagswassergebühr zusammen. Die Schmutzwassergebühr wird je m³ bezogenem Frischwasser erhoben. Die Niederschlagswassergebühr wird je m² versiegelter Fläche erhoben. Hierzu ist eine entsprechende Erklärung gegenüber der Kommune abzugeben.
 
Abwassergebühren sind Benutzungsgebühren für die öffentlichen Abwasseranlagen, die der Kommune oder Stadt zur Deckung der anfallenden Kosten für die Entsorgung von Abwasser entstehen. Jeder, der Abwasser in einen Kanal einleitet, muss abhängig von der eingeleiteten Menge Gebühren bezahlen. Diese ergeben sich aus der Herstellung und Unterhaltung des Kanalnetzes, der Kläranlage usw.. Bitte erfragen Sie die jeweilige Gebühr bei Ihrer Kommune (Stadt bzw. Gemeinde).
Wann erhalte ich eine Rechnung?
Unsere Kunden erhalten jeweils zum Stichtag ihre Jahresabrechnung sowie im Wasser einen Gebührenbescheid:
 
Strom: 31.03. des Jahres
Gas: 31.03. des Jahres
Wasser: 31.12. des Jahres
Was passiert wenn ich weniger verbraucht habe, als ich bezahlt habe?
Zu viel bezahlte Abschläge werden Ihnen mit der Jahresendabrechnung gutgeschrieben.
Wie bezahle ich meinen Abschlag?

Bei Vertragsabschluss erteilen Sie uns ein SEPA-Lastschriftmandat. Dadurch wird Ihr Abschlag automatisch monatlich von Ihrem Konto abgebucht.

Wie wird mein monatlicher Abschlag für Strom und Gas berechnet?
Ihr monatlicher Abschläge für Strom und für Gas berechnen sich wie folgt:
 
 
Bitte beachten Sie: Bei den Stadtwerken MüllheimStaufen werden die Abschläge in 11 Monaten fällig und im 12 Monat erhalten Sie die Jahresrechnung. Diese kann für Sie eine Rückerstattung bei einem geringeren Verbrauch enthalten, oder eine Nachzahlung, falls Sie mehr Kilowattstunden verbraucht haben, als zur Berechnung angegeben wurden.
 
Unser Ziel ist es, Ihre monatlichen Abschläge so zu kalkulieren, dass für Sie keine Nachzahlungen anfallen.

 

Falls Sie nicht genau einschätzen können, wie hoch Ihr persönlicher Verauch sein wird, helfen Ihnen die statistischen Jahresverbräuche weiter.