Energieberatung

Energie sparen, aber wie?

Sie möchten in Ihrem Haushalt Energie sparen und sind sich nicht sicher was sinnvoll zu tun ist? Hier bieten Ihnen die Stadtwerke MülheimStaufen eine Erstberatung an, die Ihnen die verschiedenen Möglichkeiten der für Sie infrage kommenden Maßnahmen aufzeigt. Der positive Nebeneffekt: Sie schonen Ihren Geldbeutel und tragen zusätzlich zum Umwelt- und Klimaschutz bei. 

 

Wir stehen Ihnen für alle Fragen rund um das Thema Energie mit Rat und Tat zur Seite. Vereinbaren Sie jetzt einen Termin für Ihre individuelle Erstberatung.

Sie erreichen uns direkt im Kundenbüro in Müllheim oder Staufen sowie telefonisch unter 07631/936080. Wir freuen uns auf Sie!

 
Unser Leistungsspektrum umfasst folgende Dienstleistungen:
  • Gemeinsame Erarbeitung Ihres Energieeinsparpotentials
  • Analyse Ihrer energetischen Situation inklusive Wärmebildaufnahme
  • Entwicklung von Energieeffizienzstrategien und -konzepten zur Senkung der Kosten und des Energieverbrauchs 
 
Dieser Service im Wert von 49,99 € ist für unsere Kunden kostenfrei
 
 
Interessantes zum Thema Energiesparen:
Neues Erneuerbare-Wärme-Gesetz Baden-Württemberg
Das Erneuerbare-Wärme-Gesetz Baden-Württemberg (EWärmeG) – ein wichtiger Baustein der Energiewende - stellt sicher, dass der Anteil der erneuerbaren Energien an der Wärmeversorgung deutlich erhöht wird. Geplant ist eine Steigerung bis 2020 von gegenwärtig 8 auf 16 Prozent. Durch die Einsparung klimaschädlicher Treibhausgase wird ein wesentlicher Beitrag zum Klimaschutz geleistet. In Baden-Württemberg lassen sich knapp 30 Prozent des CO2-Ausstoßes auf die Heizung und die Warmwasseraufbereitung in Gebäuden zurückzuführen - 90 Prozent davon stammen aus fossilen Energieträgern. 
Am 1. Juli 2015 ist die novellierte Fassung des EWärmeG in Kraft getreten. Dieses gilt sowohl für Wohn- als auch Nichtwohngebäuden (z.B. Büro- und Verwaltungsgebäude oder Hotels). Das EWärmeG greift nicht für Neubauten. Hier sind die bundesweiten Vorschriften des Erneuerbare-Energien-Wärmegesetzes (EEWärmeG) anzuwenden.
 
Die wichtigste Regelung: In bestehenden Wohn- oder Nichtwohngebäuden müssen beim Heizungsanlagentausch 15 Prozent des Wärmeenergiebedarfs durch erneuerbare Energien abgedeckt beziehungsweise Ersatzmaßnahmen nachgewiesen werden. Dies gilt auch bei erstmaligem Einbau einer Heizungsanlage. 
 
Folgende Ersatzmaßnahmen sind möglich:
  • Gute Dämmung > 20 Prozent über EnEV
  • Betrieb einer PV-Anlage
  • Einsatz hocheffizienter Kraft-Wärme-Kopplung z.B. BHKW
  • Anschluss an ein Wärmenetz
  • Erstellung eines gebäudeindividuelles Sanierungsfahrplans
  • Nichtwohngebäude: Wärmerückgewinnung, Abwärmenutzung
 
Weiterführende Informationen finden Sie unter:  
 
Energieeffizienz

Energieeffizienz kommt heutzutage eine immer wichtigere Bedeutung zu. Die Menschheit steht im 21. Jahrhundert vor großen Herausforderungen: Fossile Brennstoffe wie Kohle oder Öl gehen zur Neige und die Klimaerwärmung schreitet ungebremst voran. Daher sind die Themen Energieeinsparung und Steigerung der Energieeffizienz für die Stadtwerke MüllheimStaufen GmbH von großer Bedeutung. Nur so können Klima und Umwelt geschont werden. Wir übernehmen Verantwortung für Mensch und Umwelt!

 
  • Wir fördern den effizienten Umgang mit Energie und Rohstoffen
  • Wir unterstützen den Ausbau erneuerbarer Energien in der Region
  • Wir stehen unseren Kunden persönlich in allen Fragen rund um das Thema Energie zur Seite
 
Gemäß den Regelungen § 4 Abs. 1 und 2 des Gesetzes zur Umsetzung der Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates über Endenergieeffizienz und Energiedienstleistungen unterrichten wir unsere Endkunden in geeigneter Form über wirksame Maßnahmen zur Energieeffizienzverbesserung und Energieeinsparung.
asew
Mehr als 270 Stadtwerke sind Mitglied bei der Arbeitsgemeinschaft für sparsame Energie- und Wasserverwendung (ASEW). Die ASEW ist das größte Stadtwerke-Netzwerk für Energieeffizienz und erneuerbare Energien in Deutschland. Natürlich ist auch hier die Stadtwerke MüllheimStaufen GmbH aktiv engagiert.
Fördermitteldatenbank

Die Stadtwerke MüllheimStaufen GmbH hilft Ihnen die Förderung zu finden, die zu Ihrer Investition passt!

In Zusammenarbeit mit dem BINE Informationsdienst bieten wir Ihnen online einen Wegweiser durch die Vielzahl der Förderprogramme in Deutschland. Per Mausklick finden Sie hier schnell und einfach Fördermittel für Ihren geplanten Neubau, die notwendige Sanierung oder für den Bereich Mobilität. Die Rubrik NEWS bietet Ihnen interessante Neuigkeiten.

Hier gelangen Sie zur Fördermitteldatenbank.